LogTag® TRID30-7R /TRID30-7F - Temperaturüberwachung auf einen Blick!

multi-use, mit Display und Interface

Der LogTag® TRID30-7 Datenlogger kombiniert eine Temperaturanzeige mit einer Datenaufzeichnungsfunktion für bis zu 7'770 Temperaturmesswerte. Neben dem Istwert können über einen gleitenden 30-Tage Statistikspeicher auch Minimum, Maximum und Alarmdauer abgerufen werden.

 

Der Unterschied zwischen den beiden Datenlogger sind die Batterien:

  • TRID30-7R: Vom Anwender austauschbar, Lebensdauer 1 Jahr (bei typischem Betrieb)
  • TRID30-7F: Batterie nicht austauschbar, Lebensdauer: 2 Jahre (bei typischem Betrieb)

 

Anzeige des Temperatur-Istwerts und bisher aufgetretener Alarme ist ein wichtiges Merkmal in „statischen“ Anwendungen wie z.B. Kühlräumen und Kühlschränken.

 

Dieser Logger ist besonders dann geeignet wenn Ablesen der Daten und des vorherigen Temperaturverlaufs nötig sind, kann aber auch bei Transportanwendungen zum Einsatz kommen, wenn Temperaturüberprüfungen auch ohne PC oder Auslesegerät durchgeführt werden sollen.

 

Auf der übersichtlichen Anzeige können Über- und Unterschreiten von Grenzwerten sowohl für den Istwert als auch für die letzten 30 Tage schnell erfasst werden.

 

Jede Grenzwertverletzung wird als "Tagesalarm" auf dem Display angezeigt und kann direkt am Logger analysiert werden.

 

Für eine genauere Untersuchung in graphischer oder tabellarischer Form wird die gesamte aufgenommene Temperaturhistorie mit Hilfe des LogTag® Interface über die Software LogTag® Analyzer auf einen PC ausgelesen. Automatische Datensicherung und Datenexport in unterschiedliche Formate unterstützen auch anspruchsvollste Datenmanagement Systeme.

Der LogTag® Temperaturdatenlogger besitzt einen Temperaturfühler der in einer Ausbuchtung an der Gehäuseseite angebracht ist. Dieses Design schützt den Fühler vor Beschädigung und ermöglicht schnelle Reaktionszeiten die normalerweise von Fühlern im Inneren des Gehäuses nicht erreicht werden.

 

*Hinweis: Für die Konfiguration und Auswertung wird ein Interface LTI-HID USB benötigt. 

 



TRID30-7R (Batterie austauschbar)

  • Temperatur-Messbereich: -30°C bis +60°C
  • Mehrfach-Anwendung (Multi-use)
  • Speicherkapazitäten: 7'700 Messpunkt-Aufzeichnungen (z.B. 53 Tage bei 10 min Messintervall, 80 Tage bei 15 min)
    Statistikübersicht: Ausgabe von Minimum und Maximum Werten sowie Alarm-Dauer für die letzen 30 Tage auf dem internen Display
  • Aufnahmeintervall:  von 30 Sekunden bis 60 Minuten
  • Auslesezeit: gewöhnlich weniger als 5 Sekunden bei vollem Speicher (7.770 Messwerte) 
  • Genauigkeit der Echtzeituhr: Quartzkristall
  • Schutzart: IP65 (Vertikal montiert oder aufgehängt)
  • Batterie: 
    TRID30-7R: Vom Anwender austauschbar, Lebensdauer 1 Jahr (bei typischem Betrieb)
     
  • EMC Richtlinien: Erfüllt die Anforderungen der EMC Richtlinien EN 50081-1:1992 und EN 61000-6-1:2001, erfüllt die Anforderungen von FCC Teil 15, Abschnitt A und B
  • Konform mit FDA 21 CFR Teil 11, Digitale Signaturen 

Auswertung:

Für die Konfiguration und Auswertung wird ein Interface (siehe separater Artikel) benötigt. Dazu die kostenlose LogTag® Analyzer Software.

 

Batterie vom Anwender austauschbar

CHF 72.00

  • verfügbar
  • 10 - 15 Tage Lieferzeit1

TRID30-7F (Batterie nicht austauschbar)

  • Temperatur-Messbereich: -30°C bis +60°C
  • Mehrfach-Anwendung (Multi-use)
  • Speicherkapazitäten: 7'700 Messpunkt-Aufzeichnungen (z.B. 53 Tage bei 10 min Messintervall, 80 Tage bei 15 min)
    Statistikübersicht: Ausgabe von Minimum und Maximum Werten sowie Alarm-Dauer für die letzen 30 Tage auf dem internen Display
  • Aufnahmeintervall:  von 30 Sekunden bis 60 Minuten
  • Auslesezeit: gewöhnlich weniger als 5 Sekunden bei vollem Speicher (7.770 Messwerte) .
  • Genauigkeit der Echtzeituhr: Quartzkristall
  • Schutzart: IP65 (Vertikal montiert oder aufgehängt)
  • BatterieTRID30-7F: Batterie nicht austauschbar, Lebensdauer: 2 Jahre (bei typischem Betrieb)
     
  • EMC Richtlinien: Erfüllt die Anforderungen der EMC Richtlinien EN 50081-1:1992 und EN 61000-6-1:2001, erfüllt die Anforderungen von FCC Teil 15, Abschnitt A und B
  • Konform mit FDA 21 CFR Teil 11, Digitale Signaturen 

Auswertung:

Für die Konfiguration und Auswertung wird ein Interface (siehe separater Artikel) benötigt. Dazu die kostenlose LogTag® Analyzer Software.

 

 

Batterie ist nicht austauschbar, Lebensdauer ca. 2 Jahre

CHF 67.00

  • verfügbar
  • 10 - 15 Tage Lieferzeit1

LogTag® LTI-HID USB Interface

Sie kann mit allen LogTag® Produkten verwendet werden, die eine USB Interface benötigen. Die Benutzung der LogTag® LTI-HID USB Interface ist bei einer Betriebstemperatur von -20°C bis +60°C möglich und die Verbindung zum PC wird über ein mitgeliefertes Micro USB Kabel hergestellt.

  • Schutzart: IP50 (Innenbereich)
  • LED-Indikatoren
  • Zertifizierung: RoHS, FCC und CE

CHF 55.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Download
LogTag® TRIX-8
Techn. Datenblatt
...
de_datenblatt_logtag_trix-8.pdf
Adobe Acrobat Dokument 920.0 KB

Download
LogTag® TRIX-16
Techn. Datenblatt
...
de_datenblatt_logtag_trix-16_1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 904.5 KB
Download
LogTag® Kurzanleitung
LogTag® Datenlogger allgemein
...
de_kurzanleitung_allgemein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 655.2 KB
Download
LogTag® LTI-HID USB Interface
Techn. Datenblatt
...
de_logtag_lti-hid.pdf
Adobe Acrobat Dokument 973.2 KB